Alles, außer glatt rechts gestrickt

Der Grund dafür ist eine Überzwirnung des Garnes oder es wurde zu wenig gedämpft.

stricken:    Diese Garne können nur mit Muster, wie z.B. kraus rechts, Patent,
                   Loch-oder Perlmuster usw. verstrickt werden. Das Verhältnis im Muster von
                   rechten und linken Maschen sollte möglichst ausgeglichen sein, sonst läuft                                      das Strickstück schief.

häkeln:        Diese Garne sind zum Häkeln geeignet. 

weben:        Diese Garne können als Kette und Schuss verwendet werden.

Diese Qualitäten sind bereits auf Konen mit ca. 400g  mehrfädig vorgespult.
Sollte Ihnen die angegebene Nadelstärke für 1 Kone zu dünn sein, können Sie das Garn von 2 oder mehr Konen zusammengeführt, verarbeiten.

Sollte Ihnen die Menge von 400g ausreichen, aber das Garn so zu dünn ist, können Sie selbst die Menge auf der Kone halbieren (abwickeln), und beide Teile wieder zusammengeführt verarbeiten.

Sie haben hierdurch auch die Möglichkeit verschiedene Farben zu melieren bzw. Qualitäten zu mischen.